CNC - Grundkurs Heidenhain

Der CNC - Grundkurs Heidenhain vermittelt die Grundlagen im Bereich der CNC - Programmierung. Erarbeitete Programme werden simuliert und im Anschluss praktisch umgesetzt.


Inhalte:

  • Konstruktionsmerkmale einer CNC-Maschine
  • Einrichten und Inbetriebnahme einer CNC-Maschine
  • Vermessung und Verrechnung von Werkzeugen
  • Technologische Grundlagen und Programmaufbau
  • CNC-Programme mit Standardwegbefehlen erstellen
  • CNC-Programme eingeben, testen, ändern und optimieren
  • Durchführung von Testläufen / Simulationen an Programmierplätzen
  • Zerspanungsprozesse unter Beachtung der UVV durchführen
  • Praktische Umsetzung mit der Heidenhain iTNC-530



Dauer:

ca. 8 Trainingstage