Veranstaltungen im Ausbildungsnetzwerk


Das jährliche "Kick Off" markiert den gemeinsamen Start in die Ausbildung. Bei dieser Auftaktveranstaltung beschäftigen sich die Auszubildenden intensiv mit ihren Berufsbildern und stellen in Präsentationen ihren Ausbildungsbetrieb vor. Auch
Rechte und Pflichten während der Ausbildung gehören zum zweitägigen Programm. Nach viel Theorie am ersten Tag ist Teamarbeit angesagt. Gemeinsam ging es beim Kick Off 2015 am 2. Tag in den Kletterpark in Paderborn.


Ausbildungsfahrten sind eine willkommene Abwechslung im Ausbildungsalltag und geben zudem die Möglichkeit, einmal über den Tellerrand hinaus zu schauen. In den vergangenen Jahren konnten sich die Auszubildenden so einen Eindruck von den Fertigungen verschiedener großer Betriebe machen. So ging es unter anderem schon zu Fa. KNIPEX in Wuppertal oder Fa. Gedore in Remscheid.


Die Jahreshauptversammlung ist für den Verein die wichtigste Veranstaltung eines jeden Jahres. Hier kommen alle Mitglieder zusammen um gemeinsam ihre Vertreter zu wählen und Beschlüsse zu fassen. Nicht zuletzt wird hier auch über den weiteren Weg des Vereins beraten und es werden die Weichen für zukünftige Veränderungen gestellt.


Bei Mitgliedertreffen ('Networking') haben die Vereinsmitglieder die Möglichkeit, sich in einem lockeren Rahmen auszutauschen und besser kennen zu lernen. Verbunden sind diese Veranstaltungen mit einer Aktivität, wie zum Beispiel einer Stadtführung oder einem anderen Ereignis in der Region. Die Teilnahme ist unverbindlich.